„Nikkyo dich selber!“ – „Nikkyo yourself!“

Nikkyo für nicht-Aikidoka

1. Setz‘ dich an einen Tisch.
2. Stell‘ eine Limoflasche (Becher, Glas…) vor dich hin.
3. Halte deine Hand so zwischen dich und die Flasche (Becher, Glas…), dass dein Unterarm und deine Hand eine waagerechte Linie bilden. Du schaust auf deinen Handrücken, der kleine Finger liegt oben, der Zeigefinger unten.
4. Greife aus dieser Haltung die Limoflasche (Becher, Glas…).
5. Rolle die Hand ein, bis Handrücken und Unterarm einen rechten Winkel bilden – etwa wie ein liegendes „L“.
6. Setze aus dieser Haltung, ohne die Hand wieder aufzurollen, die Flasche (Becher, Glas) an den Mund und trinke.
7. Wenn sich das unbequem anfühlt: Gut gemacht!

Nikkyo for non-Aikidoka

1. Sit down at a table.
2. Put a lemonade bottle (mug, glass…) in front of you.
3. Hold your hand between yourself and the bottle (mug, glass…); forearm and hand should form a horizontal line. You should look at the back of your hand, little finger top, index finger below.
4. From this position, grab your bottle (mug, glass…).
5. Roll up your hand, so that the back of your hand and your forearm form a rectangle – like a lying “L”.
6. From this position, without unreeling your hand, lead the bottle (mug, glass…) to your mouth and drink.
7. If this feels uncomfortable: Well done!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s